Ärztlicher Weiterbildungsumfang

Innere Medizin

Ingo Schneider
  • Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie
    24 Monate (stationäre Basis-WB Innere Medizin und Gastroenterologie, nicht anrechenbar für Intensivmedizin)
Dr. med. Markus Reinartz
  • Facharzt für Innere Medizin
    volle WBE = 36 Monate Innere, 36 Monate Innere und Kardiologie für die Innere Medizin und Kardiologie

Geriatrie

Dr. med. Hans-Georg Kirch

  • 12 Monate

Allgemeine Chirurgie

Dr. Wolfgang Lante
  • Facharzt Gefäßchirurgie
    24 Monate (nicht anrechenbar auf Intensivmedizin)
Dr. med. Matthias Kötting
  • Facharzt Viszeralchirurgie
    30 Monate
  • WB Chirurgie (Befugnis Basisweiterbildung)
    18 Monate (stationäre Basis-WB im Gebiet. Davon 6 Monate Notfallaufnahme und 12 Monate im Gebiet der Chirurgie, davon 6 Monate in der FA-Kompetenz Allgemeinchirurgie bei einem Befugten für Viszeralchirurgie und /oder Allgemeinchirurgie. Nicht anrechenbar für Intensivmedizin)
    • Spezielle Unfallchirurgie
      18 Monate

Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Dr. Gerhard Wölk
  • Facharzt Frauenheilkunde und Geburtshilfe
    48 Monate (gemeinsam mit Dr. Gert Rohrmann)
Gert Rohrmann
  • Facharzt Frauenheilkunde und Geburtshilfe
    48 Monate (gemeinsam mit Dr. Gerhard Wölk)

Allgemeine Psychiatrie (Psychiatrische Tagesklinik)

Frank Lücke
  • Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie
    24 Monate

Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin

Dr. Ralph Wickenhöfer
  • Facharzt Radiologie
    48 Monate

Anästhesiologie und Intensivmedizin

Dr. Andreas Wechsung
  • Facharzt Anästhesiologie
    42 Monate (Davon sind 12 Monate anrechenbar für die Intensivmedizin, die während der Gebietsweiterbildung abgeleistet werden muss.)
  • Intensivmedizin
    18 Monate (Gebiet Anästhesiologie)

 

StandortTelefonE-MailXingYouTube