Ausbildungsintegrierter Studiengang

 

 

"Bachelor of Science" - Kooperation mit der Katholischen Hochschule Mainz

Bereits seit 2007 bieten wir unseren SchülerInnen an, durch eine Kooperation mit der Katholischen Hochschule (KH) in Mainz, ein Hochschulstudium parallel zur Ausbildung zu absolvieren. Mit diesem ausbildungsintegrierten Studiengang „Bachelor of Science“ (Gesundheit und Pflege) können unsere Auszubildenden frühzeitig eine akademische Laufbahn im Bereich Pflege beginnen. Der Studiengang ist in zwei Studienphasen unterteilt:

1. Studienphase:      

Diese findet parallel an unserer Gesundheits- und Krankenpflegeschule und an der Katholischen Hochschule in Mainz statt und endet nach drei Jahren

2. Studienphase:      

Fortsetzung des Studiums als Vollzeitstudium über drei Semester an der KFH Mainz und Beendigung mit dem akademischen Abschluss „Bachelor of Science“ (Pflege). Somit erlangt man innerhalb von vier einhalb Jahren einen Berufsabschluss (Gesundheits- und Krankenpflege) sowie einen akademischen Abschluss (Bachelor of Science).

Unsere Gesundheits- und Krankenpflegeschule kann jährlich zwei dieser Studienplätze besetzen.

Um sich an der KH Mainz bewerben zu können, müssen folgende Zugangsvoraussetzungen erfüllt sein:

  • Zeugnis, das zum Studium an einer Hochschule in Rheinland-Pfalz berechtigt oder eine fachbezogene Ausbildung mit einem Notendurchschnitt von mindestens 2,5 und einer mindestens zweijährigen beruflichen Tätigkeit
  • Ausbildungsplatz an einer Kooperationsschule
  • Empfehlung der Kooperationsschule

Für weiterführende Fragen zum Studium wenden Sie sich bitte an den Schulleiter der Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Herz-Jesu-Krankenhauses Dernbach Siegfried Oberender oder an die KH Mainz.

Kontakt

zum Profil »

Siegfried Oberender

› Schulleitung
Gesundheits- und Krankenpflegeschule – Herz-Jesu-Krankenhaus

Südring 8
56428 Dernbach
Rheinland-Pfalz
Deutschland
Tel.: +49 2602 684-357
Fax: +49 2602 684-360
E-Mail

StandortTelefonE-MailXingYouTube