Unfallchirurgie

Die Unfallchirurgie im Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach ist seitens des rheinland-pfälzischen Gesundheitsministeriums offiziell als Schwerpunkt ausgewiesen.

In der Unfallchirurgie sowie der Orthopädie wird eine Vielzahl von Krankheitsbildern behandelt. Neben der Behandlung unterschiedlichster Verletzungen des Bewegungsapparates (Knochen, Sehnen und Muskeln) gehört dazu auch die Therapie angeborener und krankheitsbedingter Beeinträchtigungen.

Unser Leistungsspektrum:

Das gesamte Gebiet der Sporttraumatologie / Knochenbruchbehandlung

  • Hier werden alle band-stabilisierenden OPs am Kniegelenk per Gelenkspiegelung durchgeführt.

Achs- und Längenkorrektur nach Deformationsverletzungen (auch bei Knochenmaterialverlust)

Kyphoplastie

  • Hierunter versteht man ein minimal-invasives Eingriffsverfahren zur Aufrichtung und Sicherung von Wirbelkörperbrüchen (z. B. Sinterung bedingt durch Osteoporose). Der Patient wird in der Regel bereits am Folgetag nach dem Eingriff wieder mobilisiert.

Wir sind für Sie da:

  • Notfallbehandlung (24 Stunden)
  • Diagnostik und Beratung hinsichtlich chirurgischer Behandlungsmöglichkeiten
  • Planung und Terminvergabe für operative Eingriffe
  • Planung und Terminvergabe für Untersuchungen, die vor operativen Eingriffen noch benötigt werden
  • Planung und Terminvergabe für Nachsorgeuntersuchungen oder zur Früherkennung
  • prästationäre Behandlung
  • nachstätionäre Behandlung - ambulante Wundversorgung
  • ambulante Operationen
  • fachübergreifendes Diagnostik- und Therapiekonzept
  • Weitervermittlung an andere Fachabteilungen, soweit dies notwendig ist

Die operativen Eingriffe werden – nach individueller Abstimmung – ambulant oder stationär durchgeführt.

Zusätzlich sorgt ein modernes Schmerzkonzept dafür, dass eventuelle postoperative Schmerzen verringert werden, was den Genesungsprozess deutlich beschleunigt.

Kontakt

zum Profil »

Dr. Matiar Farnouche

› Chefarzt
Herz-Jesu-Krankenhaus
Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie

Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie sowie Chirurgie

Südring 8
56428 Dernbach
Tel.: +49 2602 684-219
Fax: +49 2602 684-197
E-Mail

Sekretariat
Melanie Voth
Tel.: +49 2602 684-698
E-Mail

Spezial und Zusatzbezeichnung:
Spezielle Unfallchirurgie
Unfallchirurgie

Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach

Telefon  02602 684-0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingYouTube