Schlaganfall-Akutstation

Bei Verdacht auf einen Schlaganfall ist der schnellstmögliche, qualifizierte Behandlungsbeginn entscheidend für den Therapieerfolg. In der Medizinischen Klinik I steht sowohl ein speziell geschultes Ärzte-, Pflege- und Therapeutenteam bereit, sondern auch in 24-Stunden-Bereitschaft eine hochmoderne medizintechnische Ausstattung.

Überwachungsstation und Stroke Unit im Überblick:

  • 20 Überwachungsplätze
    Kontrolle von Blutdruck, Herzfrequenz und Sauerstoffsättigung des Blutes
  • Möglichkeit der Lysetherapie (Auflösung von Blutgerinnseln im Gehirn über Medikamente) und der mechanischen Entfernung von Blutgerinnseln über Kathetertechniken in Zusammenarbeit mit der Interventionellen Radiologie bei akuten Schlaganfällen
  • kathetergestützte Aufweitung oder Operation von verengten Halsschlagadern in Zusammenarbeit mit der Interventionellen Radiologie und der Gefäßchirurgie >>>DeZEnt

Kontakt

zum Profil »

Dr. med. Markus Reinartz

› Chefarzt
Herz-Jesu-Krankenhaus
Medizinische Klinik I

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
Facharzt für Herzchirurgie

Weitere Informationen

StandortTelefonE-MailXingYouTube