Herz- und Gefäßzentrum

Diagnostik und Therapie an Herz- und Gefäßen

Im Herz- und Gefäßzentrum am Herz-Jesu-Krankenhaus wird das gesamte Spektrum der Herz-Kreislauferkrankungen diagnostiziert und behandelt - mit bester technischer Ausstattung und höchster medizinischer Expertise.

Die zum Fachgebiet der Kardiologie gehörenden Erkrankungen werden mit allen modernen invasiven und nicht-invasiven Untersuchungsverfahren diagnostiziert und nach neuestem Stand der Medizin behandelt.

Modernes Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung - Kardio-CT, Kardio-MRT - Rechts- und Linksherzkatheteruntersuchungen (Stents, LAA-Okkluder), Behandlung struktureller Herzerkrankungen

In der Gefäßchirurgie, die als zweite Fachdisziplin zum Herz- und Gefäßzentrum gehört, steht die Hybridtechnologie bei Operationen zur Verfügung. Mit Unterstützung bildgebender radiologischer Verfahren, werden Eingriffe an Gefäßen mit höchster Präzision durchgeführt.

  • Einbau aller Arten von Herzschrittmachern, Defibrillatoren, Resynchronisationssystemen und Spezialschrittmachern bei Herzinsuffizienz und Vorhofflimmern
  • Erkennung und Behandlung von Vorhofflimmern und Herzrhythmusstörungen  
  • moderne Gefäßchirurgie unter Einsatz von Hybridtechnologie und interventioneller Radiologie
  • Behandlung von Arterieller Verschlusskrankheit, Verengung der Halsschlagader, Aneurysmen, angeborenen Gefäßmissbildungen, Krampfadern, Gefäßverletzungen
  • Portimplantationen
  • Behandlung tiefer Beinvenenthrombosen und offener Geschwüre bei neöser Insuffizienz

 

 

Ultraschall des Herzens, Schluck- und Stressultraschall, Darstellung der Halsschlagadern

Wir bieten alle gängigen und spezielle Ultraschalluntersuchungen am Herzen und der Gefäße an.

Kontakt

zum Profil »

Dr. med. Markus Reinartz

› Chefarzt
Herz-Jesu-Krankenhaus
Medizinische Klinik I

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
Facharzt für Herzchirurgie

Südring 8
56428 Dernbach
Rheinland-Pfalz
Deutschland
E-Mail

Sekretariat
Bettina Meyer
Tel.: +49 2602 684-225
Fax: +49 2602 684-227
E-Mail

 

 

 

Sekretariat Herz- und Gefäßzentrum

Telefon: +49 2602 684-225 oder -698

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube