DoseWatch (Strahlenschutz)

Veranschaulichung der radioaktiven Strahlung

Der Strahlenschutz, und damit der Schutz des Patienten, besitzt im Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach einen hohen Stellenwert. Daher werden moderne Geräte und ein neues Softwaresystem namens Dosewatch eingesetzt.

DoseWatch besteht aus einer systematischen Dosisüberwachung, welche in die gesamte Bildgebungskette (auch unterschiedlicher Geräte) integriert ist. Dadurch ist es möglich – unabhängig von der Untersuchungsart – die bisherige Strahlenmenge des Patienten zu dokumentieren, zukünftige zu überwachen sowie doppelte, mit einer Strahlung verbundene Untersuchungen zu vermeiden.

Ziele:

  • Verbesserte Versorgung: Durch Dokumentation der Dosis-Historie der Patienten und Kontrolle der kumulierten Strahlendosis.
  • Optimierte Zuverlässigkeit: Durch Optimierung der Dosisvorgaben und Austausch bewährter Praktiken zwischen den Teams – für kontinuierlichen Fortschritt.
  • Noch mehr Transparenz: Durch Überwachung der Dosisdaten und Ausweisen dieser Daten auf Ihrem Untersuchungsbericht

Kontakt

zum Profil »

Dr. med. Ralph Wickenhöfer

› Chefarzt

Facharzt für Radiologie
DEGIR-Ausbilder

Südring 8
56428 Dernbach
E-Mail

Sekretariat
Sabine Beck
Tel.: +49 2602 684-724
E-Mail

Terminvereinbarung
Tel. +49 2602 684-610

Weitere Informationen

Online Termine buchen!

StandortTelefonE-MailXingYouTube