Schulter, Hüfte, Knie

Mittwoch, 16.01.2019 - 18:00 Uhr

Behandlungsformen von konservativ bis zur Endoprothese - Arzt-Patienten-Seminar

Das Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach lädt herzlich ein zum nächsten Arzt-Patienten-Seminar am Mittwoch, 16. Januar, um 18 Uhr im Seminarraum Katharina Kasper.

Dr. med. Matiar Farnouche, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Unfall- und Gefäßchirurgie und Orthopädie am Herz-Jesu-Krankenhauses, referiert zum Thema:

„Schulter, Hüfte, Knie – Behandlungsformen von konservativ bis zur Endoprothese"

Bei Schmerzen in den Gelenken gibt es die verschiedensten Ausprägungen – und demnach auch eine Reihe an Behandlungsmöglichkeiten. Dr. Matiar Farnouche informiert über alle möglichen Therapieformen, von der konservativen Orthopädie bis hin zum Gelenksprothese.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns, Sie zu diesem Vortrag begrüßen zu dürfen.


Veranstaltungsort:
Hebammenpraxis Dernbach
Hinter der Burg 3b
56428 Dernbach
Tel: +49 2602 1062-172

Anmeldepflichtig!

Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach

Telefon  02602 684-0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingYouTube