Dr. med. Stanislaus Konzal

› Leitung
Herz-Jesu-Krankenhaus Endoprothetikzentrum Dernbach/Westerwald

Facharzt für Orthopädie

Bahnhofsweg 3-5
65582 Diez
Tel.: +49 6432 92700



Endoprothetische Sprechstunde in der orthopädischen Praxis in 65582 Diez | Bahnhofsweg 3-5 | Telefon 06432 92700
Dienstag | Mittwoch | Freitag
10 bis 12 Uhr


Lebenslauf 

Meine orthopädische Ausbildung begann ich 1979, nach Abschluß meines Studiums, in Wroclaw (Breslau), Polen. Im städtischen Krankenhaus Rydygier in der orthopädischen und traumatologischen Abteilung arbeitete ich 4 Jahre lang. 1980 erhielt ich die polnische Approbation als Arzt. 1982 bestand ich meine erste Spezialisierungsstufe als Arzt für Orthopädie und Unfallchirurgie in der orthopädischen Universitätsklinik Wroclaw. In den folgenden 2 Jahren führte ich meine Tätigkeit in der unfallchirurgischen Klinik der Universität Wroclaw fort. Von 1985 bis 1988 absolvierte ich eine 3-jährige Weiterbildung in der Berufsgenossenschaftlichen Klinik Duisburg-Buchholz. 1987 erhielt ich die deutsche Approbation als Arzt. Von 1988 bis 1993 war ich als Assistenz- und später als Oberarzt im Marienkrankenhaus Schwerte tätig. Gleichzeitig habe ich an der Universität in Essen promoviert. 1991 wurde mir von der medizinischen Fakultät der Universität Essen der Grad eines Doktors der Medizin  verliehen. 1992 wurde ich von der Ärztekammer Westfalen-Lippe in Münster zum Führen des Titels Facharzt für Orthopädie berechtigt. Seit Sommer 1993 bin ich als Vertragsarzt in meiner eigenen Praxis tätig. Die ersten 2,5 Jahre befand sich diese in der Privatklinik Russischer Hof, Bad Ems, wo ich auch der leitende Arzt der orthopädischen Abteilung war. Seit Januar 1996 befindet sich meine Praxis in Diez. Im stationären Bereich war ich von 1996 bis Mai 2009 als Belegarzt im DRK Krankenhaus Diez tätig. Seit Mai 2009 operiere ich als angestellter Orthopäde im Herz-Jesu-Krankenhaus in Dernbach.

StandortTelefonE-MailXingYouTube