Ärztlicher Weiterbildungsumfang

Innere Medizin

Ingo Schneider

  • Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie
    24 Monate (stationäre Basis-Weiterbildung Innere Medizin und Gastroenterologie, nicht anrechenbar für Intensivmedizin)

Dr. med. Markus Reinartz

  • Facharzt für Innere Medizin
    36 Monate Innere, 36 Monate Innere und Kardiologie für die Innere Medizin und Kardiologie

Geriatrie

Angaben zu den Weiterbildungsermächtigungen folgen in Kürze

Gynäkologie und Geburtshilfe

Gabriele Saniewski

  • Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Dr. med. Stefan Wagner

  • Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

    gemeinsame Weiterbildungsbefugnis
    48 Monate (nicht anrechenbar für Intensivmedizin)

Chirurgische Fachrichtungen

Dr. Matiar Farnouche

  • Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie
    30 Monate Orthopädie und Unfallchirurgie
    (nicht anrechenbar für Intensivmedizin)
  • Spezielle Unfallchirurgie
    18 Monate

Dr. Anja Gerz

  • Fachärztin für Gefäßchirurgie
    (nicht anrechenbar für Intensivmedizin)
    36 Monate (nach alter Weiterbildungsverordnung 2006)
    42 Monate (nach neuer Weiterbildungsverordnung 2022)

Allgemeine Psychiatrie (Psychiatrische Tagesklinik)

Frank Lücke

  • Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie
    24 Monate

Notfallmedizin

Dr. Andreas Krämer

  • Facharzt für Klinische Akut- und Notfallmedizin
    12 Monate
StandortTelefonE-MailXingYouTube