Radiojodstation

Die Radiojodstation am Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach ist das erste nuklearmedizinische Therapiezentrum zur Behandlung von Schilddrüsen-Erkrankungen im Westerwald.

Mit Hilfe der Radiojodtherapie können Überfunktion der Schilddrüse, Schilddrüsen-Vergrößerung sowie Schilddrüsenkrebs behandelt werden. Dies funktioniert ohne relevante Einschränkung der Lebensqualität der Patienten durch belastende Nebenwirkungen.

 

  1. 1. Radiojodtherapie – Was ist das?
  2. 2. Welche Erkrankungen werden behandelt?
  3. 3. Wie funktioniert die Therapie?
  4. 4. Typischer Ablauf der Therapie
  5. 5. Ihr Aufenthalt bei uns
  6. 6. An wen kann ich mich wenden?
  7. 7. Unsere Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen

 

Kontakt

zum Profil »

Dr. med. Ralph Wickenhöfer

› Chefarzt
Herz-Jesu-Krankenhaus

Facharzt für Radiologie
DEGIR-Ausbilder

Südring 8
56428 Dernbach
E-Mail

Sekretariat
Sabine Beck
Tel.: +49 2602 684-724
E-Mail

Terminvereinbarung
Tel. +49 2602 684-610

Weiterbildungsumfang
StandortTelefonE-MailXingYouTube